26.04.2018

Refresher Workshop: Frühkindliche Regulationsstörungen

2018 WS Refresher ©BKKÖ

 

Donnerstag, 26. April 2018, von 09:00 bis 17:00 Uhr

Kepler Universitätsklinikum GmbH
Ausbildungszentrum am Med Campus V.
4020 Linz, Krankenhausstraße 26-30

Kosten:
€ 129,-- für Mitglieder
€ 159,-- für Nichtmitglieder
Pausengetränke sind in den Kosten inkludiert.

Achtung: begrenzte Teilnehmer/innenzahl (maximal 12 Personen).
Die Reihung erfolgt nach Eingehen der Anmeldung.

 

Inhalt

Dieser Workshop ist vorrangig für Absolventinnen und Absolventen der Workshops: Frühkindliche Regulationsstörungen – Schreibabys oder Schlafstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter konzipiert.

Der Hauptfokus des Workshops liegt in der Besprechung von mitgebrachten „Fällen“.
Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit einen Beratungsfall, zum Thema Frühkindliche Regulationsstörung, vorzustellen.
Falls möglich mit Videoaufnahmen, Tagesprotokollen oder einer Beschreibung spezifischer Situationen.

Ein weiterer Fokus des Workshops liegt in der Vertiefung der Beratungskompetenz und der Co-Regulatorischen Unterstützung der Familien durch die Beraterin und den Berater.
Wesentliche Elemente der Gesprächsführung werden vorgestellt und fließen in die Praxisbeispiele ein.

Um eine vorherige Anmeldung einer Fallbesprechung würde Frau Mag.a Silber bitten: susanne.silber@guterstart.at

 

Referentin

Mag.a Susanne Silber
Dipl. Kinderkrankenschwester, Studium der Pflegewissenschaft, Integrative Eltern-Säuglings/Kleinkind-Beraterin, Syst. Coaching, Päd. Berater i. A., in freier Praxis.

 

Den Folder können Sie hier downloaden.

.

- zurück zur Übersicht