20.08.2019

7. Impulsabend Netzwerk Stillen Tirol

fh gesundheit (AZW), Mehrzwecksaal 2. Stock, Innrain 98, 6020 Innsbruck

Was tun, wenn die Brust schmerzt?
Brust und Mamillenprobleme in der Stillzeit

Schmerzen an der Brust und dabei in erster Linie wunde Mamillen sind nach wie vor neben der Sorge um zu wenig Milch die erstgenannten Gründe, die das Stillen erschweren oder verfrühtes Abstillen mit sich bringen.Es muss daher ein Bemühen aller in der Stillberatung tätigen Personen sein, Frauen mit aktuellen und möglichst evidenzbasierten Empfehlungen und Therapien zu unterstützen und zu begleiten. Schmerzfrei stillen zu können ist eine Voraussetzung für eine befriedigende Stillzeit. 

Hier weiterlesen.

 

 

 

- zurück zur Übersicht