12.09.2018

Sonderausbildung in der Kinder- und Jugendlichenpflege

Im März 2019 startet am Bildungszentrum der SALK/Salzburg eine Sonderausbildung in der Kinder- und Jugendlichenpflege!

Ausbildungsdauer: Vom 04.03.2019 bis zum 28.02.2020!SALK ©SALK

 

Die Schwerpunkte unserer Ausbildung:

Die Sonderausbildung in der Kinder- und Jugendlichenpflege ermöglicht es Pflegepersonen mit einem Diplom in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege, das Diplom der Kinder- und Jugendlichenpflege innerhalb eines Jahres zu erwerben.

Diese Spezialisierung in der Kinder- und Jugendlichenpflege ist im Gesundheits- und Krankenpflegegesetz § 17 und § 18 verankert und hält fest, dass eine Ausübung dieser setting- und zielgruppenspezifischen Tätigkeit nur nach erfolgreicher Absolvierung der Sonderausbildung möglich ist. Die Sonderausbildung muss lt. Gesetz innerhalb von 5 Jahren ab Aufnahme der Tätigkeit in diesem Bereich erfolgen.

Die Ausbildungsstätte innerhalb unserer Universitätskinderklinik ermöglicht einen direkten Bezug zu den neuesten Entwicklungen im Bereich der Kinder- und Jugendlichenpflege. Davon profitieren unsere LehrgangsteilnehmerInnen neben unseren erfahrenen PraxisanleiterInnen ganz besonders. 

Bis zum 30.11.2018 nehmen wir sehr gerne Anmeldung entgegen!

Weitere Informationen finden Sie hier und im Folder.

- zurück zur Übersicht